HYGIE­NESCHUTZ-KON­ZEPT

Die­ses Kon­zept dient dazu, die Auf­la­gen auf­grund der diver­sen Coro­na-Ver­ord­nun­gen für das Fecht­trai­ning in der Fech­t­ab­tei­lung der SV Böb­lin­gen e.V. sicherzustellen.

Trainings­ort

Kauf­män­ni­sches Schul­zen­trum – Hal­le C1
Paul-Gerhardt-Weg
71032 Böblingen

Basis des Hygieneschutz-Konzepts

Stand: 3. April 2022

Teil­nah­me am Fechttraining

Die bis­he­ri­ge Coro­na-Ver­ord­nung Sport wur­de zum 3. April 2022 auf­ge­ho­ben. Inso­fern gibt es kei­ne Beschrän­kun­gen mehr für den Bereich Sport.

Wir möch­ten dar­auf hin­wei­sen, dass die Ein­hal­tung eines Min­dest­ab­stan­des von 1,5 Metern zu ande­ren Per­so­nen, eine aus­rei­chen­de Hygie­ne, das Tra­gen einer medi­zi­ni­schen Mas­ke oder einer Atem­schutz­mas­ke (FFP2 oder ver­gleich­bar) in öffent­lich zugäng­li­chen geschlos­se­nen Innen­räu­men und das regel­mä­ßi­ge Belüf­ten von geschlos­se­nen Räu­men zwar nicht mehr ver­pflich­tend vor­ge­schrie­ben ist, aber wei­ter­hin gene­rell emp­foh­len wird.

Lust auf Schnupperfechten?

Lust auf Schnupperfechten?

Schnup­per­trai­ning ist bei uns in der Fech­t­ab­tei­lung der SV Böb­lin­gen e.V. jeder­zeit mög­lich. Ganz beson­ders freu­en wir uns über inter­es­sier­te Kin­der und Jugend­li­che. Ein gutes Ein­stiegs­al­ter liegt bei sie­ben Jahren.

Schnup­per­trai­ning ist bei uns in der Fech­t­ab­tei­lung der SV Böb­lin­gen e.V. jeder­zeit mög­lich. Ganz beson­ders freu­en wir uns über inter­es­sier­te Kin­der und Jugend­li­che. Ein gutes Ein­stiegs­al­ter liegt bei sie­ben Jahren.

Mehr erfah­ren

Fech­ten in Böb­lin­gen sponsern

Inte­gra­tiv, ehren­amt­lich, gemein­nüt­zig. Das zeich­net die Fech­t­ab­tei­lung der SV Böb­lin­gen e.V. aus. Wer­de Spon­sor und unter­stüt­ze die Fas­zi­na­ti­on Fechten!

JETZT SPON­SOR WERDEN

Unse­re Sponsoren

Unse­re Sponsoren